Oft gestellte Fragen (FAQ)

Brauche ich eine spezielle Hardware wie bei anderen Anbietern?
Mission Control: “Nein. Das ist heutzutage nicht mehr nötig und zeitgemäß. Jeder Disponent, Geschäftsführer oder Fahrer hat ein Smartphone dabei. Das braucht man sowieso, um telefonieren zu können. Deshalb läuft Mission Control auf jedem Android-Handy, z.B. von Samsung oder Nexus. Auch eine große Software-Installation oder ein aufwändiger Geräteeinbau entfällt. Nur wenn Du CAN-Bus-Daten (Telemetriedaten des Fahrzeugs wie Spritverbrauch, Gaspedalstellung usw.) oder Sensor-Daten (z.B. Temperaturkontrolle im Frachtraum) auslesen willst, brauchen alle Software-Anbieter ein kleines Zusatzgerät, das wir gerne für Dich besorgen und einbauen.”
Warum ist Mission Control intuitiv und einfach zu bedienen?
Wie bekomme ich die App auf mein Smartphone ?
Kann Mission Control an meine bestehende Software angepasst werden?
Wie funktioniert 'Aufzeichnung & Dokumentation'?
Wie versende ich als Disponent Nachrichten an den Fahrer?
Wie versende ich als Fahrer Nachrichten an den Disponenten?
Was hat es mit der Funktion 'Folgen' auf sich?
Wie häufig aktualisiert sich die Position des Fahrers?
Warum kann ich mein Smartphone nicht orten?
Muss ich meine Daten nach Ablauf der Testversion in der gekauften Version Mission Control Standard erneut eingeben?
In welchen Fällen benötige ich eine Blackbox?